Die Petra Schmidt-Hieber Literatur-Stiftung richtet im Jahr 2016 erstmals den Gerlinger Lyrikpreis aus. Der Preis ist mit 5000.- Euro dotiert und wird alle 2 Jahre verliehen. An der Ausschreibung des Preises können sich Autorinnen und Autoren beteiligen, die ihren Wohnsitz in Baden-Württemberg haben.Gewürdigt werden Gedichte ( Einzeltitel) mit hohem künstlerischem Anspruch, die zur Verbreitung der Lyrik im deutschsprachigen Raum beitragen. Die Einsendefrist für die Gedichte ist Januar bis April 2016.Die Preisverleihung ist am Donnerstag, 6. Oktober 2016 in der Stadtbücherei Gerlingen. Die Bewertung der Gedichte erfolgt durch 5 Juroren. Der hochkarätigen Jury 2016 gehören Michael Braun, Irene Ferchl, Hans Thill, Wolfgang Tischer und Dr. Henning Ziebritzki an.

Nähere Einzelheiten sind der Homepage des Preises: www.gerlinger-lyrikpreis.de zu entnehmen.