Ran an den Computer, das Tablet, Omas Schreibmaschine oder das ominöse weiße Blatt Papier – wir suchen eure Geschichten zum diesjährigen Lesereihe-Motto „Sind wir bald da?“. Skurriles, Lustiges, Verqueres, mit Tragik, Komik und Humor, alles ist erlaubt. Mit einer Mail an lesereihe@deinpuls.de könnt ihr eure Texte direkt bei uns einschmeißen. Einsendeschluss ist der 01. August, die Teilnahmebedingungen könnt ihr euch hier runterladen.
Bewirb dich jetzt mit deinem Text!
Du schreibst gerne, hast tausend Geschichten im Kopf, aber weißt nicht wohin damit? Dann ist jetzt deine Chance gekommen: Mach mit bei der PULS Lesereihe und präsentiere deinen Text live vor Publikum. Das Motto: Sind wir bald da?
Die besten zwölf Autorinnen und Autoren nehmen wir im Oktober und November mit auf PULS Lesereihe. Wer mitkommt, bestimmt unsere Jury: die bayerische Meisterin im Poetry Slam 2014 Meike Harms, der Journalist und Autor Manuel Möglich, Lesereihe-Vorjahressiegerin Kristina Pöschl und wie schon in den Jahren zuvor auch der Geschäftsführer des Deutschen Literaturinstituts Claudius Nießen
Auf Lesereihe geht’s dann nochmal um die Wurst: Jeden Abend präsentieren drei Autorinnen und Autoren ihre Geschichten live vor Publikum und lesen um einen ganz besonderen Preis: ein Wochenende auf der Leipziger Buchmesse 2016 und ein exklusiver Schreibworkshop am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig.
Sind wir bald da?