Im Literarischen Colloquium Berlin finden am 30.6.2012 ab 10.00 Uhr zum zweiten Mal die Internationalen Gespräche der Autorinnenvereinigung statt. Diesmal zum Thema „Schriftstellerinnen sehen ihr Land“, bringt das Netzwerk für deutschsprachige Autorinnen Eindrücke, Aussichten und Fragestellungen über die weibliche Literaturlandschaft auf’s Podium und „unter’s Volk“.
In Vorträgen, durch Verleihung eines Stipendiums, mit Diskussionen und Präsentationen zeichnet die Autorinnenvereinigung die Karten des Literaturmarktes nach, legt neue an, wagt sich in unbekannte Gewässer und bringt bisher Erreichtes sicher an Land.
Die Autorinnenvereinigung e.V. ist DAS! Netzwerk für deutsch schreibende Frauen, das international agiert. Schirmherrin der Veranstaltung ist dieses Jahr Tanja Dückers.
LCB, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin, Tel: (049)-030-816996-0

Nähere Infos: Autorinnenvereinigung