Das Diessener KurzFilmFestival vom 6. bis 10. November 2012 lädt alle FilmemacherInnen, Filmschaffende und FilmkünstlerInnen im deutschsprachigen Raum ein, ihre Kurzfilm- und Doku-Beiträge einzureichen. Es gibt wertvolle Sach- und Geldpreise bis 1500 Euro.
Thema und Genre ist frei für alle Kunst-, Spiel-, Animations- und Experimentalfilme mit einer Gesamtlänge von maximal 15 Minuten. Für den Wettbewerb der Dokumentarfilme gilt die maximale Länge von 30 Minuten.
Anmeldeschluss ist der 30. April 2012.

Bitte alle Beiträge senden an:
Diessener KurzFilmFestival 2012
Postfach 1155
86907 Diessen am Ammersee

Zur Sichtung können ausschließlich DVD Kopien eingereicht werden.

Eine Jury wird aus allen Einreichungen ein Programm für das Diessener KurzFilmFestival
zusammenstellen.

Die nominierten Beiträge werden im Rahmen des Festivals vom 6. bis 10. November 2012 gezeigt.
Bei einer Filmgala am letzten Abend werden die Sieger bekannt gegeben und gefeiert!

Teilnahmebedingungen und Informationen unter
www.diessener-kurzfilmfestival.de