Essen ist gefährlich! Kochen auch. Der Schauplatz Küche bietet eine Menge Stoff für spannende Krimis. Da wird mit Messern, Pfannen und offenem Feuer hantiert, es herrscht ein gnadenloser Wettbewerb und oftmals ein rauer Ton untereinander – ein weites Feld für Emotionen, Konflikte und „unkonventionelle Lösungen“… Kurz: nichts für Zartbesaitete.
Wenn das Ihr Thema ist und Sie mörderische (Kurz-)Geschichten rund um’s Essen, Trinken und Kochen verfassen, möchten wir sie gern lesen. Die besten Kurzkrimis veröffentlicht Der Kleine Buch Verlag, Karlsruhe, im Oktober 2012 in einer Anthologie.

Teilnahmebedingungen:
Pro AutorIn kann ein Text eingereicht werden (max. 10 – 15 Normseiten), selbst verfasst und frei von Rechten Dritter. Der Autorin entstehen keinerlei Kosten.
Einsendungen bitte 2 x als Ausdruck in Papierform an:
Der Kleine Buch Verlag „Küchenkrimis“
Leopoldstr. 7 b
76133 Karlsruhe
Bitte mit Deckblatt: Name, Adresse, Telefonnr., E-Mail-Adresse, Titel der Geschichte, Umfang in Zeichen (inkl. Leerzeichen), Kurzbiografie (max. 4 Zeilen), bisherige Veröffentlichungen.
Einsendeschluss ist der 30.04.2012.
http://www.derkleinebuchverlag.de/ausschreibung.html